Homepage Simon M. Halama

Lebenslauf

Hier finden Sie einen Überblick über meine wichtigsten Stationen in Beruf und Studium. Einen umfangreicheren Lebenslauf können Sie auch als Pdf-Dokument herunterladen.

Gegenwärtige Tätigkeit

seit Oktober 2016 Wissenschaftlicher Assistent in Vertretung am Institut für Vorderasiatische Archäologie (Departement für Kulturwissenschaften und Altertumskunde)
Ludwig-Maximilians-Universität München (Institutshomepage)

Akademische Ausbildung

2007 - 2013 Promotionsstudium in Vorderasiatischer Archäologie
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Titel der Dissertation: Eisenzeitliche Paläste in Westsyrien und Libanon - Repräsentation von Herrschaft mit architektonischen Mitteln
2001 - 2006 Studium der Vorderasiatischen Archäologie, Altorientalischen Philologie und Islamwissenschaft
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Universiteit Leiden (2004-2005)

Berufliche Tätigkeiten

September 2015 - September 2016 Wissenschaftlicher Assistent in Vertretung an der Abteilung für Vorderasiatische Archäologie (Institut für Archäologische Wissenschaften),
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Juni 2013 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Abteilung für Vorderasiatische Archäologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Aktualisierung und Neugestaltung der Homepage
Mai 2012 - März 2013 Wissenschaftlicher Assistent in Vertretung an der Abteilung für Vorderasiatische Archäologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (50%)
September - Dezember 2011 Wissenschaftliche Hilfskraft im DFG-Projekt Qatna/Mishrife der Abteilung für Vorderasiatische Archäologie, Eberhard Karls Universität Tübingen:
Verfassen der Texte und Auswahl der Bilder für die Homepage des Projekts (www.qatna.de)
August 2008 - Februar 2009 Wissenschaftliche Hilfskraft im DFG-Projekt Qatna/Mishrife der Abteilung für Vorderasiatische Archäologie, Eberhard Karls Universität Tübingen:
Leitung einer Grabungsstelle, Auswertung der Ergebnisse, Verfassen des Abschlussberichts zu der Grabungsstelle
Dezember 2008 - Februar 2009 Tutor an der Abteilung für Vorderasiatische Archäologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Januar - März 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt Qatna/Mishrife der Abteilung für Vorderasiatische Archäologie, Eberhard Karls Universität Tübingen:
Auswertung von Grabungsergebnissen und Planung der Arbeiten der kommenden Kampagne an einer Grabungsstelle
Mai - August 2007 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Vorderasiatische Archäologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Lektorat und redaktionelle Betreuung des Buches Libanon. Treffpunkt der Kulturen. Eine archäologische Perspektive (herausgegeben von Marlies Heinz und Wolfgang Vollmer)

Archäologische Feldforschungen

2016 - 2017 Pilotsurvey in der Vorstadt des Sirkeli Höyük (Türkei)
Leitung: Simon Halama, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
in Kooperation mit Prof. Dr. M. Novák, Universität Bern
2014 Sirkeli Höyük (Türkei)
Grabungsleitung: Prof. Dr. M. Novák, Universität Bern
2013 Zincirli Höyük (Türkei)
Grabungsleitung: Prof. Dr. D. Schloen, Oriental Institute of the University of Chicago
2006 - 2008 Qatna/Mishrife (Syrien)
Grabungsleitung: Prof. Dr. P. Pfälzner, Institut für die Kulturen des Alten Orients, Eberhard Karls Universität Tübingen
2005 Oedenburg/Biesheim (Frankreich)
Grabungsleitung: Prof. Dr. H. U. Nuber, Dr. G. Seitz, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2003 Haltern-Berghaltern (Deutschland)
Grabungsleitung: Dr. S. Kühlborn, Westfälisches Museum für Archäologie - Landesmuseum und Amt für Bodendenkmalpflege

Projekte

2011 Vorbereitung der Promovierendentagung Milestones 2011,
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2007 Archäologische Exkursion in den Iran,
Abteilung für Vorderasiatische Archäologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Vorbereitung des Exkursionsbuchs
2004 Ausstellung Altorientalische Siegel ,
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2001 - 2003 Ausstellung Von Heinrich Schliemann bis Lara Croft - Faszination Vergangenheit,
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg